News

Bonfire-Jugendfestival mit Musik und Sport

8.8.2022

Die Band „Good Weather Forecast“ aus Bayern spielt auf dem Bonfire-Festival.
© Foto: Good Weather Forecast
Die Band „Good Weather Forecast“ aus Bayern spielt auf dem Bonfire-Festival.

Konzerte, Sport und geistlicher Input, unter anderem vom breitesten Pastor Deutschlands: Zum Bonfire-Festival lädt Juenger, die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Siegen, vom 12. bis 14. August ein. An drei Tagen werden auf dem Erfahrungsfeld Schön und Gut in Siegen Größen der christlichen Musikszene von Rock über Pop bis Hip-Hop aufspielen: darunter die Bands Good Weather Forecast, Normal ist anders, Yada Worship und der Rapper Simon-S. Für den geistlichen Input sorgt am Samstag und Sonntag Marcus Schneider, besser bekannt als „Breitester Pastor Deutschlands“ von Instagram und Facebook. Auf dem Bonfire-Festival wird der Theologe unter anderem davon erzählen, wie er seinen Glauben mit seiner Leidenschaft fürs Bodybuilding verbindet.

Simon-S, Normal ist anders und Good Weather Forecast

Am Freitag, 12. August, beginnt das Festival um 17.30 Uhr mit einem Auftritt der Siegerländer Band „Awake“. Nach einem Input von Jugendreferent Arnd Kretzer folgt um 20 Uhr Lobpreis-Musik von „Yada Worship“. Im Anschluss lädt DJ Lukas Federhen bis 22 Uhr zur After Show Party. Am Samstag rocken von 14 bis 22 Uhr die Bands Skyscrapers, Low, der Hip-Hopper Simon-S sowie die Bands Normal ist anders und Good Weather Forecast die Bühne. Für den geistlichen Input sorgt um 17.15 und 20.30 Uhr Pastor Marcus Schneider, den Besucherinnen und Besucher zudem von 15 bis 17 Uhr bei einem Meet and Greet kennenlernen können. Neben dem Bühnenprogramm gibt es den ganzen Tag über auf dem Bonfire-Markt Sport und Spiele, eine Lese-Ecke und Möglichkeiten für Gespräch, Gebet und Austausch. Ab 21 Uhr legen die Kick Off DJs auf. Der Sonntag beginnt mit einem Jugendgottesdienst mit Marcus Schneider um 11 Uhr. Um 12 Uhr spielt zum Abschluss des Festivals die Band Trafo aus Remscheid.

Tickets im Vorverkauf und an der Tageskasse

Tickets gibt es im Vorverkauf bei allen Jugendreferenten des Kirchenkreises Siegen sowie in der Alpha Buchhandlung Siegen, Sandstraße 1. Der Eintritt kostet am Freitag zehn Euro, am Samstag 20 Euro. Ein Kombiticket für Freitag und Samstag gibt es für 25 Euro. Sonntags ist der Eintritt frei. Tickets können auch an der Tageskasse gekauft oder per E-Mail bestellt werden. Ein kostenloser Busshuttle wird Besucherinnen und Besucher vom Hauptbahnhof Siegen zum Erfahrungsfeld hin- und wieder zurückbringen. Alle Infos zum Ticket-Verkauf und Busshuttle (zeitnah vor Veranstaltungsbeginn) gibt es auf der Festival-Website: www.bonfire-siegen.de.

zurück zur Übersicht

get connected