News & Aktuelles

Aktuelles

Kontinuität wagen
Bach-Chor Siegen stellt neues Programm vor

7.3.2022

Druckfrisch präsentierte der Vorstand des Bach-Chores Siegen am vergangenen Sonntag in einem musikalischen Gottesdienst das neue Halbjahresprogramm einer unfreiwillig unterbrochenen Saison 2021/22. Die kommenden Konzerte sollen abwechslungsreich und vielseitig sein. Die gute Nachricht dabei ist, dass es eigentlich gar keine Unterbrechung gibt, wenn man sich nur die auch sonst übliche Abfolge der Kantatengottesdienste einmal vor Augen führt: „Wie immer“ soll es am Oster-montag und auch zum Pfingstfest einen Kantatengottesdienst in Präsenz geben, der am Pfingstmontag nicht nur für die Martinikirchengemeinde stattfindet, sondern im Format eines Rundfunkgottesdiensts mit dem WDR einer größeren Zuhörerschaft als Gemeinde offensteht. Predigt und Liturgie in diesem Rundfunkgottesdienst hält die EKD Ratsvorsitzende Präses Annette Kurschus.

 

Den Anfang machen im März erneut die beliebten Martiniklänge  immer mittwochs, um 19.30 Uhr. Diesmal geht es in vier Veranstaltungen um „Wege zum Schalom“ als inhaltliche Klammer, die einzelnen Themenüberschriften lauten dabei “Gerechtigkeit, Licht, Leiden und Verantwortung“.

 

Neben eingeladenen Gästen, wie dem Schwedischen Organisten Mikael Fridén aus Göteborg in Zusammenarbeit mit dem Studio für Neue Musik der Universität Siegen (23.06.), wird auch das Collegium vocale Siegen mit einem stimmungsvollen sommerlichen Programm gemeinsam mit der Spranistin Irene Carpentier rund um die Martinikirche zu hören sein (16.06.).

 

Als weitere Besonderheit stehen Konzerte in Zusammenarbeit mit der Universität Siegen auf dem Programm: Den Anfang macht hier ein Bachabend unter Leitung von Martin Herchenröder (19.05.) mit Studierenden der Uni Siegen. Danach können Sie sich auf einen Messiaen Abend (14.7.) mit Orgel- Klavier- und Kammermusik freuen, der gemeinsam von Studierenden und Lehrenden der Universität gestaltet wird.

 

Der Bach-Chor weist darauf hin, dass alle Termine und aktuelle Corona-Informationen immer auf der Homepage und über den Newsletter in Erfahrung zu bringen sind (www.bachchor.de).

 

Foto: v. l. Dr. Mathias Scheer (Vorsitzender), Jana Adlung (Schriftführerin), Peter Scholl (Kreiskantor und Künstlerische Leitung)

 

 

 

 

 

 

get connected