Kontakt    

Predigtreihe mit Superintendent Stuberg in der Nikolaikirche

 

 

Worauf beruht der christliche Glaube? Welche Gründe hat er? Welche Stichhaltigkeit besitzt er für uns im Unterschied zu anderen Religionen? Warum sollte man überhaupt an Gott glauben, wenn es meinem Leben ohne Gott an nichts fehlt? – In einer Predigtreihe möchte ich solchen Fragen nachgehen. Dem Glauben und seinen Grundlagen möchte ich anhand der drei Säulen des Glaubensbekenntnisses nachspüren: Gott, Jesus Christus und dem heiligen Geist. Ein vierter Baustein soll sich mit der Ausübung des Glaubens beschäftigen, mit dem Gebet. Diese Predigtreihe will anregen, sich über die Grundlagen unseres christlichen Glaubens zu verständigen. Vollständigkeit beansprucht sie nicht. Glaubensfestigkeit ist auch nicht erforderlich. Zweifel dürfen allemal sein.  Allenfalls ein Gesprächsimpuls möchte die Predigtreihe sein. Sie ist im „gewöhnlichen“ Gottesdienst am Sonntagmorgen eingebettet. Denn hier bekennen Christen miteinander als Gemeinde: „Ich glaube an….“

Die vier Bausteine heißen:

Auf Spurensuche des Glaubens

  • nach Gott
  • nach Jesus Christus
  • nach dem heiligen Geist
  • nach dem Beten.

Seien Sie herzlich eingeladen, auch wenn Sie sagen sollten: „der Glaube fällt mir schwer.“ Oder „in der Kirche fühle ich mich fremd“. Gerade so sind Sie uns wichtig und wir brauchen Ihre Sicht auf die Dinge.

Ich lade Sie herzlich ein! Ihr Peter Stuberg, Superintendent

Der letzte Gottesdiensttermin der Predigtreihe findet statt am:

 

Sonntag. 20. Oktober, Nikolaikirche Siegen

 

Bisherigen Predigten zum Nachlesen:

17. Februar 2019: Auf den Spuren des Glaubens an Gott

2. Juni 2019: Auf den Spuren des Glaubens an Jesus Christus