Kontakt    
Ausstellung Muench 31.10. - 1.12.20198.2.2020 Siegerlandhalle
Ausstellung Muench 31.10. - 1.12.20198.2.2020 Siegerlandhalle

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

07.11.2019 16:44
Vom Bestattungswald zum parkähnlichen Gräberfeld: Der Umgang mit Tod, Trauer und Bestattungen verändert sich. Auch wenn im Siegerland das klassische Reihengrab weiterhin vorherrscht, spüren Pfarrerinnen und Pfarrer, dass sich auch hier kirchliche Beerdigungen und die Wünsche trauernder Angehöriger vielfach wandeln. Bei ihrer Pfarrkonferenz informierten sie sich über aktuelle Entwicklungen in der Bestattungskultur. mehr...

07.11.2019 10:05
Sechs Lehrerinnen und Lehrer des Evangelischen Gymnasiums Siegen-Weidenau (Evau) haben am Mittwoch von Superintendent Peter-Thomas Stuberg Ernennungsurkunden erhalten. Der leitende Theologe des Evangelischen Kirchenkreises Siegen gratulierte den Lehrkräften und wünschte ihnen Gottes Segen für ihre weitere Arbeit. Das Evau ist ein staatlich anerkanntes privates Gymnasium, das kein Schulgeld erhebt. mehr...

04.11.2019 15:24
Was hat ein alttestamentarischer Prediger mit der Arbeit der Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle (EFL) zu tun? Mehr als man denkt, wie ein Vortragsabend mit dem Schauspieler Markus Hering in der Villa Ruhfus in Siegen zeigte, zu dem die EFL Stiftung ihre Stifter, Freunde und Förderer eingeladen hatte. Denn Zweifel, Zerissenheit und Sinnfragen spielen in der Beratungspraxis ebenso eine Rolle wie schon im Alten Testament. mehr...

04.11.2019 09:54
Vom Bach-Präludium an der Orgel über Chorwerke von John Rutter bis hin zum modernen Kirchenlied am E-Piano: Die musikalische Bandbreite war im Gottesdienst am Sonntag in der Martinikirche groß – und sie zeigte das breite Repertoire des neuen Kreiskantors Peter Scholl. Der 35-Jährige wurde mit einem musikalischen Gottesdienst in sein Amt als Kreiskantor, Leiter des Bach-Chors und Kantor der Martini-Kirchengemeinde eingeführt. mehr...

31.10.2019 12:45
Zum Reformationstag stellt Superintendent Peter-Thomas Stuberg im neuen Video der Reihe "Ansichtssachen zum Glauben" ein Werkzeug vor, das die Welt verändert hat! In seiner Andacht auf YouTube spricht er über die Ideen von Martin Luther, die der Reformator vor mehr als 500 Jahren an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg genagelt haben soll: "Gott nimmt uns an - ohne Vorbedingungen und Leistungen." mehr...

28.10.2019 15:59
175 Jahre alt und doch ein Nesthäkchen: Die Evangelische Kirchengemeinde Olpe hat am Sonntag ihr 175-jähriges Bestehen mit einem Gottesdienst gefeiert. Sie ist eine der jüngsten Gemeinden im Kirchenkreis. In der Anfangszeit war das Verhältnis zwischen katholischer Mehrheit und protestantischer Minderheit im Olper Sauerland kein leichtes, doch heute funktioniert die Ökumene: Das Jubiläum wurde mit katholischer Beteiligung gefeiert. mehr...

25.10.2019 12:27
Er ist ein Grenzgänger zwischen den Konfessionen und will in seinen Bildern dem Unaussprechlichen Gestalt verleihen: Der Wiesbadener Künstler Eberhard Münch gestaltet mit seiner Frau überwiegend Kirchen und sakrale Räume, bebildert aber auch geistliche Kalender oder Bücher. Ab dem 31. Oktober sind seine Bilder in der Ausstellung "Lebensdeutungen" in der evangelischen Christuskirche in Zeppenfeld zu sehen. mehr...

23.10.2019 11:45
Die ökumenische Filmreihe "Kirchen und Kino" präsentiert bis Sommer 2020 erstmals auch im Siegerland acht herausragende Filme. Die Reihe läuft als Kooperation des Viktoria Filmtheaters in Hilchenbach-Dahlbruch mit der Erwachsenenbildung im Kirchenkreis und dem Katholischen Bildungswerk Siegen-Wittgenstein. Los geht es am Mittwoch, 30. Oktober, um 20 Uhr mit dem japanischen Film "Shoplifters - Familienbande". mehr...



Archiv:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003