Kontakt    

Wer sind wir? Was tun wir?

Der synodale Frauenausschuss ist ein in der Satzung des Evangelischen Kirchenkreises Siegen verankerter Ausschuss.
Er wurde 2008 als fachliche Begleitung des Frauenreferates gegründet.
Seitdem die Stelle des Frauenreferates im Jahr 2012 vakant ist, führen wir, die Frauen des Ausschusses, ehrenamtlich die Arbeit des Frauenreferates weiter.

Das Frauenreferat wurde gegründet zur Unterstützung der bestehenden Frauengruppen vor Ort durch theologische Bildungsangebote und Vermittlung feministisch-theologischer Inhalte und ihrer befreienden Botschaft.

Zudem sollte es durch seine Bildungsangebote und Kulturarbeit Frauen jenseits der Kerngemeinde ansprechen.

In diesem Sinne erstellen wir ein Jahresprogramm, das sich nicht nur an bereits kirchlich gebundene Frauen wendet, sondern auch an Frauen, die in ihrer Gemeinde keine Heimat gefunden haben.

Zudem befassen wir uns mit feministisch-theologischen und frauenspezifischen Themen.

Wir freuen uns über reges Interesse bei Frauen gleich welcher Konfession und haben für Anregungen ein offenes Ohr:

Gerhild Jung, Ausschuss-Vorsitzende