Kontakt    
Jahreslosung 2018
Jahreslosung 2018

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

24.09.2018 12:17
Die Herausforderungen für die beiden großen Kirchen in Deutschland sind ähnlich. Gemeindeglieder sterben weg. Durch Kirchenaustritte machen Menschen ihrem Unmut Luft. Auf geistliche Berufe lassen sich zu wenige Gemeindeglieder ein. Immer weniger Pfarrer sind für immer mehr Menschen zuständig. Der Gottesdienstbesuch lässt nicht selten zu wünschen übrig. Ein Traditionsabbruch ist zu verzeichnen. Mit dieser Situation müssen sowohl die katholische wie auch die evangelischen Kirchen umgehen. Das Dekanat Siegen ist eingebunden in den Prozess des Erzbistums Paderborn und der Evangelische Kirchenkreis Siegen ist mit seinen 29 Gemeinden in einem Gestaltungsprozess unterwegs. Was liegt näher, als voneinander zu erfahren? mehr...

24.09.2018 11:58
Mit einer Intrade in Jazz und KMD Ulrich Stötzel an der Orgel begann am vergangenen Freitag (14. September 2018) der Festgottesdienst in der Evangelischen Kirche Kaan-Marienborn in der der evangelische Pfarrer Dietrich Hoof-Greve als Leiter der ökumenischen Telefonseelsorge Siegen von Superintendent Peter-Thomas Stuberg in sein neues Amt eingeführt wurde. mehr...

24.09.2018 11:40
Der 14. „Tag der Notfallseelsorge Siegerland“ fand am Freitag, den 14. September, im Gemeindezentrum auf dem Rödgen statt. Wie jedes Jahr trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der Feuerwehren und des Deutschen Roten Kreuzes, der Polizei, der Malteser, der Caritas und der Johanniter sowie der Lehrerschaft, der Schulberatungsstelle und die Notfallseelsorgerinnen und Seelsorger aus dem Kreis Olpe und dem Siegerland. mehr...

24.09.2018 10:58
In ungewohntes Licht tauchte kürzlich der Lichtkünstler Jürgen Stahl die Christuskirche in Siegen-Weidenau. Die abendliche Kunstaktion im Rahmen des 20. Kunstsommers Südwestfalen zog etliche Schaulustige an. Von weitem war die beleuchtete Kirche im Stadtbild zu sehen. Das Thema seiner Illumination hat sich der Künstler aus der Bibel geholt: „FAITH, LOVE, HOPE.“ Glaube, Liebe Hoffnung - Grundbegriffe der christlichen Existenz aus dem 13. Kapitel des ersten Korintherbriefes. mehr...

24.09.2018 10:57
Siegen. In einem feierlichen Gottesdienst in der Siegener Nikolaikirche ist Pfarrer Jörn Contag von Superintendent Peter-Thomas Stuberg in sein Amt als theologischer Geschäftsführer der Diakonie in Südwestfalen eingeführt worden. Vor zahlreichen Gästen aus Kirche, öffentlichem Leben und Gesellschaft sprach Stuberg den Segen und wünschte Pfarrer Contag für sein Amt viel Kraft und Gespür. mehr...

24.09.2018 10:54
Siegen. Eine vollbesetzte Krankenhaus-Cafeteria, Lob und dankende Worte, rockige Volksmusik, ein bayrisches Schlemmer-Buffet und eine besondere Auszeichnung für einen Menschen, der es einfach verdient hat: Mit einem stimmungsvollen Festabend hat die Diakonie in Südwestfalen ehrenamtliches Engagement gewürdigt. 150 Frauen und Männer feierten im Siegener Diakonie Klinikum Jung-Stilling in der „Woche der Diakonie“ den Festabend für Ehrenamtliche. mehr...

19.09.2018 10:46
Am Internationalen Friedenstag findet im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres „Sharing Heritage“ ein europaweites Glockenläuten „Friede sei ihr erst Geläute“ statt. Damit soll an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren und an den Ausbruch und das Ende des Dreißigjährigen Krieges erinnert werden. mehr...

11.09.2018 16:14
Wie ist es um die südwestfälische Männerarbeit in der Evangelischen Kirche von Westfalen bestellt? Dieser Frage gingen am vergangenen Freitagnachmittag (7. September 2018) im Evangelischen Gemeindehaus Wilnsdorf 35 Vertreter aus den Evangelischen Kirchenkreisen Iserlohn, Lüdenscheid-Plettenberg und Siegen nach. Am stärksten vertreten waren die Männerkreise aus dem Siegerland. Durch die Tagung führte Werner Unverzagt, Burbach, der zum Landesvorstand der Männerarbeit gehört. mehr...



Archiv:
2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003