Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten - Archiv 2018    zurück

18.04.2018 14:53
Das Projekt „Zeitpaten“ des Bezirksverbandes der Siegerländer Frauenhilfen feierte am vergangenen Sonntag (15. April 2018) in der evangelischen Kirche Deuz seinen 10. Geburtstag. Am 1. April 2008 wurde das Projekt eingerichtet. „Zeitpaten“ sind Frauen und Männer, die einem Kind aus einer anderen Familie über einen festgelegten Zeitraum verlässlich Zeit schenken. Dadurch werden die Eltern entlastet und das Kind zusätzlich gefördert. mehr...

06.04.2018 12:31
„Einfach spitze, dass Du da bist“, erklang es am vergangenen Donnerstag (5. April 2018) fröhlich aus an die 80 Kinderkehlen im Evangelischen Gemeindehaus in Eiserfeld. Zu Bewegungsliedern stampften, tanzten und hüpften die Kinder. Die Evangelische Allianz Eiserfeld hatte zu diesem Event in der Woche nach Ostern eingeladen. Etwa 25 zumeist jüngere Mitarbeitende aus der Ev.-Ref. Kirchengemeinde, aus der Freien Ev. Gemeinde, aus CVJM, Ev. Gemeinschaft und dem Blauen Kreuz hatten den Kindertreff gründlich vorbereitet und sich etliche pfiffige Ideen einfallen lassen. mehr...

06.04.2018 12:28
In der Woche nach Ostern ist das Evangelische Gemeindezentrum Wenscht fest in Kinderhand. Die ersten Bänke im Kirchenschiff sind abmontiert. Drei Tage hat es gedauert, bis die Kirche für die Kinderbibelwoche umgebaut worden ist mit Bühne, Ton- und Lichttechnik und Dekoration. Auf Papphockern sitzen rund 130 Kinder, den Blick auf die Bühne im Chorraum gerichtet. Dort ist am zweiten Tag der Kinderbibelwoche Familie Liebenherr am Küchentisch in ein Gespräch vertieft. mehr...

29.03.2018 11:29
Es ist jetzt über 40 Jahre her, als Horst-Bernhard Völkel am 26. März 1978, damals der Ostersonntag, in das Presbyterium der Evangelischen Christus-Kirchengemeinde Siegen eingeführt wurde. Seit dem gehört er mit einem Jahr Unterbrechung dem Presbyterium der Kirchengemeinde an. mehr...

27.03.2018 15:32
Zu der Benefizveranstaltung „Verantwortung für Menschen ohne Lobby“ hatte der Rotary Clubs Siegen-Schloss am 26. Februar in die Martinikirche Siegen geladen. Annette Kurschus, Präses der Ev. Kirche von Westfalen und stellvertretende Ratsvorsitzende der EKD, hielt einen Vortrag zum Thema „Reformatorischer Glaube und christliche Verantwortung“. mehr...

26.03.2018 14:42
Wie kann die Evangelische Kirchengemeinde Oberfischbach auch in den nächsten Jahren Gemeinde für die Menschen im Ort sein? Attraktiv, einladend, nutzbringend, mitgestaltend, sinnstiftend. Dieser Frage gingen etwa 60 Gemeindeglieder am vergangenen Freitagabend und den darauffolgenden Samstag (16./17. März 2018) im Ev. Gemeindezentrum Oberfischbach nach. mehr...

16.03.2018 12:01
Ohne ehrenamtlich Mitarbeitende ist die Evangelische Jugend mit ihrem Logo „juenger“ und auch der CVJM undenkbar. Mit etwa 819 ehrenamtlich Mitarbeitenden arbeiten die Hauptamtlichen im Referat für Jugend und Gemeindepädagogik zusammen. Rund 1320 ehrenamtlich Mitarbeitende engagieren sich im CVJM-Kreisverband Siegerland. mehr...

04.03.2018 12:27
„Wie die Kirche wachsen kann“, so lautete der Titel des Vortrags, den das Missionarsehepaar Bob und Mary Hopkins am Donnerstagabend im evangelischen Gemeindehaus Büschergrund präsentierte. Die Beiden waren damit einer Einladung des Synodalen Ausschusses „Gemeinsam unterwegs“ des Evangelischen Kirchenkreises Siegen unter Initiative von Heike Dreisbach, Referentin für Erwachsenenbildung, Pfr. Ulrich Schlappa und Pfr. Michael Junk gefolgt und arrangierten gerne einen weiteren Abend auf der Durchreise zum Missionale-Event nach Köln, um den Siegerländern von Fresh X zu berichten. mehr...

04.03.2018 12:22
Sonn- und Feiertage für Millionen Menschen in unserem Land und somit auch für viele Männer und Frauen, Väter und Mütter in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe ein normaler Arbeitstag. In etlichen Bereichen wie Energieversorgung, öffentliche Sicherheit, bei Rettungskräften, in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen lässt es sich leider nicht vermeiden. Aber muss nun auch im Einzelhandel zunehmend an Sonn- und Feiertagen gearbeitet werden? mehr...

07.02.2018 12:26
Die Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Kirchenkreis Siegen (EKiKS), ihre Bedeutung im Gemeindeleben, ihre religionspädagogische Aufgabe, ihre Finanzierung, ihr Personal, ihre Herausforderung für das Pfarramt sowie das Presbyterium und nicht zuletzt die Verantwortung als Träger werden in diesem Jahr im Kirchenkreis besonders in den Blick genommen. mehr...

30.01.2018 11:54
Die Ev.-Ref. Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf erlebte am vergangenen Sonntag einen Freudentag. Nach über zwei Jahren Vakanz wurde am vergangenen Sonntag (28.01.2018) die zweite Pfarrstelle in der Ev.-Ref. Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf wieder besetzt. Superintendent Peter-Thomas Stuberg führte die Pfarrerin Rebecca Schmidt in ihr neues Amt ein. mehr...

23.01.2018 10:46
Elf unterschiedliche Freizeiten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bietet das Referat für Jugend und Gemeindepädagogik in diesem Jahr an. Hinzu kommen Kinderferienangebote und Schulungen. „Uns liegt am Herzen, allen die Möglichkeit zu geben, an unseren Angeboten teilzunehmen.“ Gemeinde- oder Kirchenzugehörigkeit spielen keine Rolle für die Teilnahme. Zu den Reisezielen gehören die Schweiz, Österreich, Italien, Norwegen, England oder Korsika. Aber auch die heimische Region wird in den Blick genommen. mehr...

23.01.2018 10:45
Ende des vergangenen Jahres wurde nach dem Beschluss der Kreissynode Siegen der Kirchenladen „offenBar“ in der Siegener Oberstadt aufgegeben. Davon betroffen ist auch die Wiedereintrittsstelle, die im Kirchenladen beheimatet war. Dennoch sind auch künftig im Einzugsgebiet des Ev. Kirchenkreises Siegen Wiedereintritte in die Evangelische Kirche möglich. mehr...

15.01.2018 11:09
Stellenausschreibung der 8. Kreispfarrstelle im Kirchenkreis Siegen (Telefonseelsorge) Die TELEFONSEELSORGE SIEGEN ist eine gemeinsame Einrichtung der Evangelischen Kirchenkreise Siegen und Wittgenstein und des Gemeindeverbandes Katholischer Kirchengemeinden Siegerland - Südsauerland. Ca. 100 ehrenamtliche Mitarbeitende bieten Menschen, die in seelische Konflikte oder in Not geraten sind, rund um die Uhr Seelsorge - und Beratungskontakte am Telefon und im Internet an. Sie nehmen im Jahr etwa 20.000 Anrufe entgegen. mehr...

09.01.2018 14:40
Eine kirchliche Trauung gehört für viele Brautpaare immer noch zu einer „richtigen“ Trauung dazu. Doch manches gilt es im Vorfeld zu regeln und abzusprechen, wenn einer der schönsten Tage im Leben gelingen soll. Wie geht das, wenn konfessionsunterschiedliche Paare heiraten? Wie funktioniert eine Trauung, wenn nur ein Partner der Kirche angehört? Auf einem gemeinsamen Stand präsentieren sich am 13. und 14. Januar der Evangelische Kirchenkreis Siegen und das Dekanat Siegen auf der Hochzeitsmesse in der Siegerlandhalle. mehr...



Archiv:
2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003