Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

17.05.2016 09:53
Sechs evangelische Kirchengemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Siegen beteiligten sich an der landeskirchenweiten Nacht der offenen Kirchen am Pfingstsonntag 15. Mai 2016. Sie hatten ihre Kirchentüren weit geöffnet. Zum Vorschein kamen sehr unterschiedliche unterhaltsame, besinnliche und überraschende Angebote. mehr...

06.05.2016 11:22
Ihre ersten Eindrücke aus Deutschland und den acht Partner-Kirchengemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Siegen erhalten derzeit 16 Frauen und Männer aus dem tansanischen Partnerkirchenkreis Magharibi. Vom 30. April bis zum 17. Mai lernen sie den Kirchenkreis Siegen und die Kirchengemeinden mit den umfänglichen kirchlichen Angeboten, aber auch das Alltagsleben in den Gastfamilien kennen. Zudem stehen Ausflüge nach Wuppertal, Köln und Bonn auf dem Programm. mehr...

06.05.2016 11:12
Mit einem Festgottesdienst in der Siegener Martinikirche hat die Diakonie in Südwestfalen das 40-jährige Bestehen der Beratungsstelle für Suchtkranke und den 30. Geburtstag der Familienorientierten Suchthilfe mit dem Schwerpunkt „Kinder von Suchtkranken“ gewürdigt. Dank, Lob und Anerkennung galten dabei vor allem den Mitarbeitern, die seit Jahren Suchtkranken und ihren Kindern in Siegen-Wittgenstein helfen. Rund 200 Besucher, darunter Gäste aus Lokalpolitik, Kirche und Gesellschaft, kamen zum Gratulieren. Musiker und Komponist Siegfried Fietz aus Bad Berleburg führte musikalisch durch den Vormittag. mehr...

06.05.2016 11:09
Mit den Worten „Karibu sana“ – herzlich willkommen – begrüßte Siegens stellvertretende Bürgermeisterin Angelika Flohren gestern (3. Mai) auf Kisuaheli tansanische Gäste und ihre Siegener Gastgeber im Oberen Schloss. Es war der Teil der Delegation tansanischer Kirchengemeinden aus dem Kirchenkreises Magharibi, der sich in den vier Siegener Partnerkirchengemeinden (Martini, Christus, Klafeld und Weidenau) noch bis zum 17. Mai aufhält. mehr...

06.05.2016 11:06
Einen runden Geburtstag feierte die Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf am vergangenen Sonntag (1. Mai) in der Evangelischen Kirche in Wilnsdorf. 20 Jahre ist es her, dass zwischen der damaligen Kirchengemeinde Wilnsdorf, heute Rödgen-Wilnsdorf, und der Kirchengemeinde Mlandizi in Tansania eine Gemeindepartnerschaft begründet wurde. Zu Gast im Gottesdienst war Armani E. Kikahaho aus Mlandizi, der sich derzeit mit weiteren Vertretern tansanischer Kirchengemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Siegen aufhält. Der 40-jährige Lehrer einer weiterführenden Schule ist Vorsitzender des Partnerschaftskomitees in Mlandizi. Er berichtete, dass der tansanischen Kirchengemeinde die Hilfen aus Rödgen-Wilnsdorf viel bedeuteten. mehr...

06.05.2016 11:05
Ein beeindruckendes Konzert erlebten kürzlich über 300 Besucher in der Kreuzkirche in Kreuztal. Der Libertas-Chor aus Südafrika, auf Tournee in Deutschland vor dem großen Auftritt beim Weite-wirkt-Festival im Gerry Weber Stadion in Halle/Westfalen, machte Station im Norden des Siegerlandes. Unter der Leitung von Johan de Villiers hatten die 50 Sängerinnen und Sänger eine bunte Mischung aus geistlicher und weltlicher Musik, südafrikanischem Folk und zeitgenössischen Werken aus Afrika und Europa im Gepäck. mehr...

23.04.2016 15:33
Bereits zum zweiten Mal fand kürzlich ein überkonfessioneller Gottesdienst zur Flüchtlingsthematik in der Siegener Nikolaikirche große Resonanz. Unterstützer in der Flüchtlingsarbeit der Gemeinden, geflüchtete Menschen und Vertreter aus Städten und mit den Flüchtlingsfragen beauftragten Einrichtungen waren zusammengekommen, um Kraft und Zuspruch aus dem Gottesdienst zu erhalten und um den einzelnen Menschen und dessen Schicksal in den Mittelpunkt zu stellen. mehr...

16.04.2016 19:01
n einem Festgottesdienst in der Ev. Kirche Rudersdorf wurde am vergangenen Sonntagnachmittag (10. April 2016) Pfarrer Bernd Münker von Superintendent Peter-Thomas Stuberg in seine neue Pfarrstelle eingeführt. Gemeindepfarrer Tim Winkel bezeichnete es als passend, dass gerade an dem zweiten Sonntag nach Ostern, der von dem Motiv des „guten Hirten“ geprägt ist und somit als Hirtensonntag benannt wird, die Einführung des neuen Pfarrers erfolgt. Winkel bezeichnete die Einführung als einen Neuaufbruch. mehr...



Archiv:
2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003